Software-Lösungen
Ansicht von 22 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #1530
      KniescheKniesche
      Teilnehmer

      Keine Frage sondern eine Information für andere Linuxbenutzer um Active Inspire erfolgreich zu  installieren, auch wenn aktuelle Distributionen nicht unterstützt werden (warum eigentlich???).

      Aktuelles Vorgehen (28.10.2016) – getestet mit Linux Mint 18 Cinnamon 64-Bit

      1) Schlüssel und Paketquellen einbinden

         a) wget http://www.activsoftware.co.uk/linux/repos/Promethean.asc

              sudo apt-key add Promethean.asc

         b) Adresse der Paketquelle: deb http://activsoftware.co.uk/linux/repos/ubuntu trusty oss non-oss

      2) libssl0.9.8_0.9.8o-7ubuntu3.2_i386.deb installieren
         a) Googeln
         b) von der Ubuntu-Quelle herunterladen
         c) Paket manuell installieren

      3) sudo apt-get install activinspire:i386
      Bem.:
      – Active-driver wurde nicht mit installiert; beim früheren Testen ließ sich Inspire nicht starten, wenn der Treiber installiert wurde

    • #7927
      Anonym
      Inaktiv

      Hallo,
      Ich stehe auch an dem Problem dass activ-inspire Installiert ist (Sehr gute Anleitung übrigens) ich die Anwendung jedoch nicht starten kann. Wie komme ich denn an diesen Active-driver? 

      Vielen dank im Vorraus

    • #7928
      Anonym
      Inaktiv

      sudo apt-get remove activdriver

    • #7929
      Anonym
      Inaktiv

      Ich bekomme immer noch folgende Fehlermeldung.

      Some packages could not be installed. This may mean that you have
      requested an impossible situation or if you are using the unstable
      distribution that some required packages have not yet been created
      or been moved out of Incoming.
      The following information may help to resolve the situation:

      The following packages have unmet dependencies:
      activinspire:i386 : Depends: libpng12-0:i386 but it is not installable or
      libpng3:i386 but it is not installable
      Depends: gstreamer0.10-plugins-good:i386 but it is not installable
      libpng12-0:i386 konnte ich nachträglich manuell installieren, aber wenn ich gstreamer manuell installieren möchte, überschreibt er all meine aktuellen 64bit Versionen und die tieferen dependencies verlaufen sich ins unermessliche.

      Kann ich das irgendwie umgehen? Danke!

    • #7930
      Anonym
      Inaktiv

      Das Repository scheint mir nicht mehr gepflegt zu werden. Wo kann man die aktuellen Versionen für Linux herunterladen.

    • #7931
      Anonym
      Inaktiv

      Hi,

      https://support.prometheanworld.com/de/download/activinspire.html

      Wählen Sie einfach Linux aus.

      Mfg
      Adem
      Promethean Tech Support

    • #7932
      Anonym
      Inaktiv

      Der Link verweist auf eine Anleitung, die wiederum das selbe Repository verlinkt. Das ja veraltet zu sein scheint.

    • #7933
      Anonym
      Inaktiv

      Hallo, 

      Können Sie bestätigen welche Linux Version Sie verwenden? Ist es eine 32bit oder 64bit Version?

      Wir werden das Repository Link im laufe des Tages testen.

      Adem
      Promethean Tech Support

    • #7934
      Anonym
      Inaktiv

      Hallo Adem,

      ich habe ebenfalls Probleme, die Paketquelle zu nutzen. Beim Update der Quellen erscheint folgende Fehlermeldung, obwohl der Schlüssel installiert ist:

      W:GPG error: http://activsoftware.co.uk/linux/repos/ubuntu precise InRelease: The following signatures were invalid: 6FF26AA9D99BAF5567CCFD0B266A041058B98E87, E:The repository ‘http://activsoftware.co.uk/linux/repos/ubuntu precise InRelease’ is not signed.

      Ich nutze Ubuntu 17.04 64Bit mit Kernel 4.12
      So weit ich weiß werden in jüngeren Debians SHA1-signierte Quellen nicht mehr akzeptiert. Der Schlüssel wird bei mir auch als DSA1024 ausgewiesen. Womöglich liegt da das Problem.

      Mfg,
      Julian

    • #7935
      Anonym
      Inaktiv

      Hallo Julian,

      Leider unterstützt ActivInspire aktuell Ubuntu 17.04 nicht. Daher kann es auch nicht auf ein Ubuntu 17.04 installiert werden.
      Aktuell unterstützen wir bis 12.04.

      Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

      Mit Freundlichen Grüßen,
      Abdullah Masud
      Promethean Technischer Kundendienst

    • #7936
      Anonym
      Inaktiv

      Guten Tag!
      Habe die gleichen Probleme wie oben beschrieben und bin etwas verärgert.

      1.)
      Wenn Sie nur bis Ubuntu 12.04 unterstützen, dann können Sie das Label Ubuntu/Linux-Support gleich ganz wegnehmen. Das ist nämlich so, als wenn sie sagen, Windows-Unterstützung aber nur bis Windows XP. (Ubuntu 12.04 wird nicht mehr von Canonical gepflegt.)

      2.)
      In ihren Systemanforderungen schreiben Sie, Sie unterstützen Ubuntu 16.04 und jetzt schreiben Sie nur bis 12.04!

      Mir geht es gar nicht darum, nur zu meckern. Ich möchte Sie vielmehr ermuntern, doch sich die Zeit und Ressourcen zu nehmen und zumindest die aktuellen LTS-Versionen zu unterstützen. Wir benutzen im Unterricht Ubuntu, weil wir allen, auch den weniger wohlhabenden Jugendlichen die Möglichkeiten bieten wollen, mit dem Rechner zu arbeiten.

      Mit freundlichen Grüßen,
      Peter Sandenburg.

    • #7937
      Anonym
      Inaktiv

      Sehr geehrter Herr Sandenburg,

      vielen Dank für Ihr Feedback.

      Wir unterstützen ActivInspire 16.04, meine Email war von 24.07.2017 und ActivInspire wurde danach für 16.04 freigegeben.
      Aktuell wird es bis 16.04 unterstützt.

      Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. 

      Mit Freundlichen Grüßen,
      Abdullah Masud
      Promethean Technischer Kundendienst 
    • #7938
      Anonym
      Inaktiv

      Sehr geehrter Herr Masud,

      ich habe mehr oder minder das selbe Problem wir Herr Sandenburg:
      Wie installiere ich activdriver und inspire auf Ubuntu 16.04?

      Der Versuch über den Link oben (https://support.prometheanworld.com/de/download/activinspire.html) bzw. über die WWW-Seiten von Promethean führt auf eine völlig veraltete Anleitung, die sich noch auf Ubuntu 12.04 bezieht.

      Ändert man diese soweit ab, dass die aktuelle LTS-Version von Ubuntu berücksichtig wird (xenial bzw. 16.04), so kann man zwar feststellen, dass es dieses Repository mittlerweile gibt und sogar die 64-Bit-Variante in der Release-Datei erwähnt wird, dieses Repository ist aber mit einem anderen GPG-Schlüssel signiert! Das heißt der in der Anleitung verlinkte GPG-Key passt zwar zum veralteten precise-Repository, ist aber ansonsten recht nutzlos.

      Die sauberste Lösung wäre eine Anpassung der Anleitungen unter https://support.prometheanworld.com/home/content/activinspire-linux-software bzw. https://support.prometheanworld.com/de/content/installation-ubuntu-software-center.

      Alternativ wäre es für viele schon hilfreich, hier einen Link zum korrekten GPG-Key zu veröffentlichen.

      Viele Grüße

      Meiko Lösch

    • #7939
      Anonym
      Inaktiv

      Hallo Herr Lösch,

      Hier ist ein Link für ActivInspire und ActivDriver auf Ubuntu 16.04:

      https://support.prometheanworld.com/de/article/?kb=1017

      Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. 

      Mit Freundlichen Grüßen,
      Abdullah Masud
      Promethean Technischer Kundendienst 
    • #7940
      Anonym
      Inaktiv

      Hallo Herr Masud,

      vielen Dank für den Link! Mit dem neuen Repository klappt die Installation problemlos.

      Allerdings gibt es Probleme mit dem ActivDriver:
      An einem unserer Boards hängt ein etwas älterer PC (~3-4 Jahre alt). Dort läuft der Treiber problemlos sowohl unter (X)Ubuntu 16.04 64Bit, als auch unter (K)Ubuntu 14.04 32Bit (allerdings mit dem Kernel von 16.04).
      In einem anderen Raum haben wir recht neue  Mini-PCs (HP ProDesk 600 G2 DM/8169). Dort führt der Treiber reproduzierbar zu einem Kernel-Bug (unable to handle kernel paging request) in der Funktion CheckForFirmwareUpgradeCommand. Ausgelöst wird dies durch das Skript /usr/bin/promethean.sh, welches beim Erkennen des Boards ausgeführt wird.

      Einer der alten PCs läuft problemlos mit diesem Board zusammen, so dass ein Fehler am Board und/oder der Verkabelung eigentlich ausgeschlossen werden kann.

      Ein neuer HP-Laptop (HP ProBook 650 G2/80FD) zeigt sich das gleiche Verhalten.

      Ein älteres HP-ProBook 650 läuft unter Ubuntu 14.04 32Bit stabil mit dem Board zusammen, unter Ubuntu 16.04 64Bit stürzt der Treiber zwar nicht direkt ab, das Gerät wird aber instabil und friert manchmal auch ein.

      Das Ubuntu 16.04 ist auf allen drei Geräten per Image aufgespielt, also absolut identisch. Gleiches gilt für Ubuntu 14.04.

      Auf meinem privaten Notebook (Tuxedo) stürzt der Treiber ebenso ab, wie auf den neueren HP-Geräten. Dort ist auch ein (X)Ubuntu 16.04 64Bit installiert, allerdings weicht diese Installation erheblich von dem Image an meinem Arbeitsplatz ab.

      In welcher Form und wo erstelle ich am Besten einen Bug-Report hierfür? Welche Informationen genau wären für Sie hilfreich, um dem Fehler auf die Spur zu kommen? 

      Viele Grüße

      Meiko Lösch

    • #7941
      Anonym
      Inaktiv

      Hallo Herr Lösch,

      vielen Dank für die Information.

      Wir werden Sie in kürze kontaktieren.

      Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. 

      Mit Freundlichen Grüßen,
      Abdullah Masud
      Promethean Technischer Kundendienst 
    • #7942
      Anonym
      Inaktiv

      Hallo Herr Lösch,

      Unser Software Abteilung hat das schon mal gesehen.

      Es sieht so aus dass das Kernel korrupte information an den Betriebssystem sendet.

      Wir bitten Sie diesen Treiber als “Test” auf Ihrem PC zu installieren und es zu testen ob der Fehler weiterhin noch besteht:

      https://promethean.box.com/s/lriqamrjf3p58roer9zas4yrxn295o7b

      Mit Freundlichen Grüßen,
      Abdullah Masud
      Promethean Technischer Kundendienst 
    • #7943
      Anonym
      Inaktiv

      Hallo!

      OK, danke. Ich komme aber erst nächste Woche zum Testen und melde mich dann.

      Bis dahin, viele Grüße

      Meiko Lösch

    • #7944
      Anonym
      Inaktiv

      Nachtrag: erster Test sieht vielversprechend aus. Danke!

    • #7945
      Anonym
      Inaktiv

      Funktioniert _nicht_ mit Kernel 4.14.0-0.bpo.3-amd64
      Wenn die Module für Debian gebaut werden würden, sollte automatisch auch Ubuntu und alle anderen Debian-Ableger abgedeckt sein.

      Der Backports Kernel ist in unserem Fall notwendig, da LTSP auf manchen Clients mit dem aktuellen Kernel Probleme bereitet.

      From the syslog:

      Jan 24 15:13:07 kernel: [  397.581116] usb 1-2.3: New USB device found, idVendor=0d8c, idProduct=013c
      Jan 24 15:13:07 kernel: [  397.581121] usb 1-2.3: New USB device strings: Mfr=1, Product=2, SerialNumber=0
      Jan 24 15:13:07 kernel: [  397.581124] usb 1-2.3: Product: USB PnP Sound Device
      Jan 24 15:13:07 kernel: [  397.581127] usb 1-2.3: Manufacturer: C-Media Electronics Inc.     
      Jan 24 15:13:07 kernel: [  397.590679] input: C-Media Electronics Inc.       USB PnP Sound Device as /devices/pci0000:00/0000:00:14.0/usb1/1-2/1-2.3/1-2.3:1.3/0003:0D8C:013C.0006/input/input24
      Jan 24 15:13:07 kernel: [  397.651088] hid-generic 0003:0D8C:013C.0006: input,hidraw1: USB HID v1.00 Device [C-Media Electronics Inc.       USB PnP Sound Device] on usb-0000:00:14.0-2.3/input3
      Jan 24 15:13:07 kernel: [  397.730636] usb 1-2.4: new full-speed USB device number 13 using xhci_hcd
      Jan 24 15:13:07 kernel: [  397.833414] usb 1-2.4: New USB device found, idVendor=0d48, idProduct=0004
      Jan 24 15:13:07 kernel: [  397.833420] usb 1-2.4: New USB device strings: Mfr=4, Product=42, SerialNumber=0
      Jan 24 15:13:07 kernel: [  397.833423] usb 1-2.4: Product: ACTIVboard
      Jan 24 15:13:07 kernel: [  397.833425] usb 1-2.4: Manufacturer: Promethean Limited
      Jan 24 15:13:07 kernel: [  397.835122] Promethean: max write size: 64
      Jan 24 15:13:07 kernel: [  397.835132] Promethean: This device delay writes by 3 ms.
      Jan 24 15:13:07 kernel: [  397.836683] input: Promethean Limited ACTIVboard as /devices/virtual/input/input25
      Jan 24 15:13:07 kernel: [  397.836828] Promethean: X11 Open.
      Jan 24 15:13:07 mtp-probe: checking bus 1, device 13: "/sys/devices/pci0000:00/0000:00:14.0/usb1/1-2/1-2.4"
      Jan 24 15:13:07 mtp-probe: bus: 1, device: 13 was not an MTP device
      Jan 24 15:13:07 mtp-probe: checking bus 1, device 12: "/sys/devices/pci0000:00/0000:00:14.0/usb1/1-2/1-2.3"
      Jan 24 15:13:07 mtp-probe: bus: 1, device: 12 was not an MTP device
      Jan 24 15:13:07 upowerd[1982]: unhandled action 'bind' on /sys/devices/pci0000:00/0000:00:14.0/usb1/1-2/1-2.3/1-2.3:1.2
      Jan 24 15:13:07 upowerd[1982]: unhandled action 'bind' on /sys/devices/pci0000:00/0000:00:14.0/usb1/1-2/1-2.3/1-2.3:1.1
      Jan 24 15:13:07 upowerd[1982]: unhandled action 'bind' on /sys/devices/pci0000:00/0000:00:14.0/usb1/1-2/1-2.3/1-2.3:1.0
      Jan 24 15:13:07 upowerd[1982]: unhandled action 'bind' on /sys/devices/pci0000:00/0000:00:14.0/usb1/1-2/1-2.3/1-2.3:1.3/0003:0D8C:013C.0006
      Jan 24 15:13:07 upowerd[1982]: unhandled action 'bind' on /sys/devices/pci0000:00/0000:00:14.0/usb1/1-2/1-2.3/1-2.3:1.3
      Jan 24 15:13:07 upowerd[1982]: unhandled action 'bind' on /sys/devices/pci0000:00/0000:00:14.0/usb1/1-2/1-2.3
      Jan 24 15:13:07 root: ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Beeping boards 4021 ACTIVBoard0
      Jan 24 15:13:07 kernel: [  397.914526] Promethean: X11 Open.
      Jan 24 15:13:07 root: Beeping Board /dev/ACTIVBoard0
      Jan 24 15:13:07 kernel: [  397.915760] Promethean: Reset pipe 0x40408d80
      Jan 24 15:13:07 kernel: [  397.915847] Promethean: Reset pipe 0x40418d80
      Jan 24 15:13:07 kernel: [  397.915910] Promethean: Reset pipe 0x40420d80
      Jan 24 15:13:07 kernel: [  397.916001] Promethean: Reset pipe 0x40428d80
      Jan 24 15:13:07 kernel: [  397.916077] Promethean: Reset pipe 0xc0010d00
      Jan 24 15:13:07 kernel: [  397.916157] Promethean: Sending Command :PW1 from pid 4021 on enpoint 0/1
      Jan 24 15:13:07 kernel: [  397.926675] Promethean: Sending Command :Q1 from pid 4021 on enpoint 0/1
      Jan 24 15:13:07 kernel: [  397.982499] Promethean: initialised ? 1.
      Jan 24 15:13:07 kernel: [  397.982503] Promethean: Sending Command :AC1 from pid 4021 on enpoint 0/1
      Jan 24 15:13:07 kernel: [  397.990498] Promethean: Sending Command :BP from pid 4021 on enpoint 0/1
      Jan 24 15:13:07 org.xfce.FileManager[1884]: thunar-volman: Unsupported input device type "(null)".
      Jan 24 15:13:07 kernel: [  398.016395] Promethean: Sending Command :Q1 from pid 4052 on enpoint 0/1
      Jan 24 15:13:07 org.xfce.FileManager[1884]: thunar-volman: Unsupported input device type "/dev/input/event2".
      Jan 24 15:13:07 org.xfce.FileManager[1884]: thunar-volman: Unsupported USB device type "usbhid".
      Jan 24 15:13:07 modprobe[4064]: modprobe: FATAL: Module evdi not found in directory /lib/modules/4.14.0-0.bpo.3-amd64
      Jan 24 15:13:07 org.xfce.FileManager[1884]: thunar-volman: Unsupported USB device type "snd-usb-audio".
      Jan 24 15:13:07 org.xfce.FileManager[1884]: thunar-volman: Unsupported USB device type "snd-usb-audio".
      Jan 24 15:13:08 org.xfce.FileManager[1884]: thunar-volman: Unsupported USB device type "snd-usb-audio".
      Jan 24 15:13:08 org.xfce.FileManager[1884]: thunar-volman: Unsupported USB device type "Promethean ActivDriver".
      Jan 24 15:13:08 org.xfce.FileManager[1884]: thunar-volman: Unsupported USB device type "usb".
      Jan 24 15:13:08 org.xfce.FileManager[1884]: thunar-volman: Unsupported USB device type "usb".
      Jan 24 15:13:08 kernel: [  398.549514] Promethean: Sending Command :SN from pid 4052 on enpoint 0/1
      Jan 24 15:13:08 root: Promethean: Opening calibration for device /dev/ACTIVBoard0
      Jan 24 15:13:08 root: Promethean: Device type 8
      Jan 24 15:13:08 root: Promethean: Received 9 bytes from :SN
      Jan 24 15:13:08 root: Promethean: 0x09 0x69
      Jan 24 15:13:08 root: ++++++++++++++++++++++++++++++ Done beeping boards 4021 ACTIVBoard0
      Jan 24 15:13:08 root: Promethean: device added
      Jan 24 15:13:08 upowerd[1982]: unhandled action 'bind' on /sys/devices/pci0000:00/0000:00:14.0/usb1/1-2/1-2.4/1-2.4:1.0
      Jan 24 15:13:08 upowerd[1982]: unhandled action 'bind' on /sys/devices/pci0000:00/0000:00:14.0/usb1/1-2/1-2.4

    • #7946
      Anonym
      Inaktiv

      New driver doesn't work:

      May 15 13:31:48 : Driver location: /lib/modules/4.16.0-0.bpo.1-amd64/kernel/drivers/input/tablet
      May 15 13:31:48 : Promethean: Copying driver module in kernel.
      May 15 13:31:48 : rmmod: ERROR: Module promethean is not currently loaded
      May 15 13:31:57 : modprobe: ERROR: could not insert 'promethean': Exec format error
      May 15 13:31:57 : insmod /lib/modules/4.16.0-0.bpo.1-amd64/kernel/drivers/usb/common/usb-common.ko
      May 15 13:31:57 : insmod /lib/modules/4.16.0-0.bpo.1-amd64/kernel/drivers/usb/core/usbcore.ko
      May 15 13:31:57 : insmod /lib/modules/4.16.0-0.bpo.1-amd64/kernel/drivers/input/tablet/promethean.ko
      May 15 13:31:57 : Promethean: No driver found for the current kernel 4.16.0-0.bpo.1-amd64. The driver needs to be rebuilt.
      May 15 13:31:57 : Promethean: This requires make, gcc and the kernel headers / kernel source packages.
      May 15 13:31:57 : Promethean: Building Promethean activdriver...
      May 15 13:31:57 : make -C /lib/modules/4.16.0-0.bpo.1-amd64/build SUBDIRS="/usr/src/promethean/kernel" clean
      May 15 13:31:57 : make[1]: Entering directory '/usr/src/linux-headers-4.16.0-0.bpo.1-amd64'
      May 15 13:31:58 :   CLEAN   /usr/src/promethean/kernel/.tmp_versions
      May 15 13:31:59 : make[1]: Leaving directory '/usr/src/linux-headers-4.16.0-0.bpo.1-amd64'
      May 15 13:32:02 : Promethean: Error building driver.
      May 15 13:32:02 ltsp2 : /usr/src/linux-headers-4.16.0-0.bpo.1-common/Makefile:1575: recipe for target '_module_/usr/src/promethean/kernel' failed
      May 15 13:32:02 ltsp2 : make[3]: *** [_module_/usr/src/promethean/kernel] Error 2
      May 15 13:32:02 ltsp2 : Makefile:146: recipe for target 'sub-make' failed
      May 15 13:32:02 ltsp2 : make[2]: *** [sub-make] Error 2
      May 15 13:32:02 ltsp2 : Makefile:8: recipe for target 'all' failed
      May 15 13:32:02 ltsp2 : make[1]: *** [all] Error 2
      May 15 13:32:02 ltsp2 : make[1]: Leaving directory '/usr/src/linux-headers-4.16.0-0.bpo.1-amd64'
      May 15 13:32:02 ltsp2 : Makefile:6: recipe for target 'all' failed
      May 15 13:32:02 ltsp2 : make: *** [all] Error 2
      May 15 13:32:02 ltsp2 : Promethean: Error building driver.
      <13>May 15 13:32:02 : Promethean: Error compiling new kernel module. You may need to install packages to compile kernel modules.
      evdev already loaded

    • #15403
      Oller_MauserOller_Mauser
      Teilnehmer

      Bei mir gibt es Probleme mit der Installation. Diese traten sowohl auf einem Linux Mint 18.1 Cinnamon 64 System auf, als auch auf einem anderen Gerät mit einem Linux Mint 19.1 Cinnamon 64 und zwar absolut identisch (zumindest Teil 1)

      Teil 1:
      Installation via Terminal (nachdem Installation via Paketmanager auf beiden Geräten nicht funktionierte)

      • sudo apt install activ-meta-de  führte zu unmet dependency: activinspire
      • sudo apt install activinspire  führte zu unmet dependency: activinspire-32bitdependsfor64bit
      • sudo apt install activinspire-32bitdependsfor64bit führte zu unmet dependency: libcurl3:i386
      • sudo apt install libcurl3:i386 führte (wenn ich mich recht entsinne) zu unmet dependency: libpng12-0:i386

      Habe mir dann aus dem Netz das libpng12 Paket geholt. Problem gelöst.
      Nur das auf System 1 (Linux Mint 18.1) irgendwann Activinspire wieder verschwunden war. Damit kommen wir zu….

      Teil 2:

      Ich habe nun auf dem LM 19.1 System nach oben beschriebenen Prozedere Activinspire installiert. Und Möchte nun via GDebi ein ganz anderes Programm installieren. Dabei wird mir mitgeteilt, dass es dazu notwendig wäre folgende Pakete zu entfernen:

      • activ-meta-de
      • activinspire
      • activinspire-32bitdependsfor64bit:i385
      • libcurl3:i386

      Das LM19.1 System ist ganz frisch aufgesetzt. Und ich gehe davon aus, das Teil 2 des Problems auch auf dem LM 18.1 System auftrat und der Grund für das plötzliche verschwinden des Programms war.

    • #15499
      Oller_MauserOller_Mauser
      Teilnehmer

      Fortsetzung:
      Bin nicht umhin gekommen, meine Paketverwaltung zu benutzen. Dadurch ist Activinspire wieder verschwunden.

      Wenn ich nun Activinspire wieder installieren will, teilt mir Synaptic mit, dass ich zunächt das zuletzt installierte Programm zusammen mit dem Paket:

      •  libcurl4

      wieder entfernen muss. Um daraufhin

      • activinspire
      • activinspire-32bitdependsfor64bit:i385
      • libcurl3:i386

      zu installieren.

Ansicht von 22 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.