Software-Lösungen
Ansicht von 6 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #17832
      AndreasAndreas
      Teilnehmer

      Hallo!

      Ich hoffe, ich habe keine Antwort übersehen. Bei der Suche nach den Fehlermeldungen habe ich keine Einträge im Forum gefunden.

      Ich habe gerade Ubuntu Bionic installiert, weil ActivInspire das unterstützt. Beim Installieren des Treibers habe ich aber folgenden Output erhalten:

      
      # apt install --reinstall activdriver activtools
      Paketlisten werden gelesen... Fertig
      Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.       
      Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
      0 aktualisiert, 0 neu installiert, 2 erneut installiert, 0 zu entfernen und 109 nicht aktualisiert.
      Es müssen 125 MB an Archiven heruntergeladen werden.
      Nach dieser Operation werden 0 B Plattenplatz zusätzlich benutzt.
      Holen:1 http://activsoftware.co.uk/linux/repos/driver/ubuntu bionic/oss amd64 activdriver amd64 5.18.12-0~Ubuntu~1804 [68,1 kB]
      Holen:2 http://activsoftware.co.uk/linux/repos/driver/ubuntu bionic/non-oss amd64 activtools amd64 5.18.12-0~Ubuntu~1804 [124 MB]
      Es wurden 125 MB in 1 min 16 s geholt (1.645 kB/s).                            
      (Lese Datenbank ... 168687 Dateien und Verzeichnisse sind derzeit installiert.)
      Vorbereitung zum Entpacken von .../activdriver_5.18.12-0~Ubuntu~1804_amd64.deb ...
      rmmod: ERROR: Module promethean is not currently loaded
      cp: Aufruf von stat für '/usr/src/promethean/promethean.ko' nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
      Entpacken von activdriver (5.18.12-0~Ubuntu~1804) über (5.18.12-0~Ubuntu~1804) ...
      Vorbereitung zum Entpacken von .../activtools_5.18.12-0~Ubuntu~1804_amd64.deb ...
      Removing activtools.
      Entpacken von activtools (5.18.12-0~Ubuntu~1804) über (5.18.12-0~Ubuntu~1804) ...
      Trigger für mime-support (3.60ubuntu1) werden verarbeitet ...
      Trigger für desktop-file-utils (0.23-1ubuntu3.18.04.2) werden verarbeitet ... 
      activdriver (5.18.12-0~Ubuntu~1804) wird eingerichtet ...
      activmgr: Kein Prozess gefunden
      activmonitor: Kein Prozess gefunden
      activremote: Kein Prozess gefunden
      Installing kernel module. Output will be stored in /var/log/messages...
      <13>Oct  6 16:28:29 root: Driver location: /lib/modules/5.0.0-23-generic/kernel/drivers/input/tablet
      <13>Oct  6 16:28:29 root: Promethean: Copying driver module in kernel.
      <13>Oct  6 16:28:29 root: rmmod: ERROR: Module promethean is not currently loaded
      <13>Oct  6 16:28:30 root: modprobe: ERROR: could not insert 'promethean': Exec format error
      <13>Oct  6 16:28:30 root: insmod /lib/modules/5.0.0-23-generic/kernel/drivers/input/tablet/promethean.ko 
      <13>Oct  6 16:28:30 root: Promethean: No driver found for the current kernel 5.0.0-23-generic. The driver needs to be rebuilt.
      <13>Oct  6 16:28:30 root: Promethean: This requires make, gcc and the kernel headers / kernel source packages.
      <13>Oct  6 16:28:30 root: Promethean: Building Promethean activdriver...
      <13>Oct  6 16:28:30 root: make -C /lib/modules/5.0.0-23-generic/build SUBDIRS="/usr/src/promethean/kernel" clean
      <13>Oct  6 16:28:30 root: make[1]: Verzeichnis „/usr/src/linux-headers-5.0.0-23-generic“ wird betreten
      <13>Oct  6 16:28:30 root: Makefile:223: ================= WARNING ================
      <13>Oct  6 16:28:30 root: Makefile:224: 'SUBDIRS' will be removed after Linux 5.3
      <13>Oct  6 16:28:30 root: Makefile:225: Please use 'M=' or 'KBUILD_EXTMOD' instead
      <13>Oct  6 16:28:30 root: Makefile:226: ==========================================
      <13>Oct  6 16:28:31 root:   CLEAN   /usr/src/promethean/kernel/.tmp_versions
      <13>Oct  6 16:28:31 root: make[1]: Verzeichnis „/usr/src/linux-headers-5.0.0-23-generic“ wird verlassen
      <13>Oct  6 16:28:33 root: Promethean: Error building driver.
      tail: '/var/log/messages' kann nicht zum Lesen geöffnet werden: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
      <13>Oct  6 16:28:33 root: Promethean: Error compiling new kernel module. You may need to install packages to compile kernel modules.
      evdev already loaded
      Please restart before using the board.
      update-rc.d: warning: start and stop actions are no longer supported; falling back to defaults
      -:0.0-
      Trigger für gnome-menus (3.13.3-11ubuntu1.1) werden verarbeitet ...
      Trigger für hicolor-icon-theme (0.17-2) werden verarbeitet ...
      activtools (5.18.12-0~Ubuntu~1804) wird eingerichtet ...
      Installing activtools...
      groupadd: Gruppe »activflash« existiert bereits.
      

      Für mich sieht das so aus, als hätte das nicht geklappt. Die Kernel-Headers sind installiert. Ich benutze sonst Debian und weiß auch nicht, warum es /var/log/messages auf diesem System nicht gibt. Ich bin gerade nicht in der Schule und kann den Treiber nicht ausprobieren.

      Gibt es eine Lösung für dieses Problem?

      Herzliche Grüße
      Andreas

    • #17844

      Hallo Andreas,

       

      vielen dank für Ihre Anfrage.

       

      Wir werden das intern testen und uns umgehend bei Ihnen melden.

      Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

      Mit Freundlichen Grüßen,
      Abdullah Masud
      Promethean Technischer Kundendienst

       

    • #17873
      Wendy PrometheanWendy
      Moderator

      Hallo Andreas,

      Unsere Software Abteilung arbeitet an eine Lösung.

      Zur Zeit wäre zurück gehen auf Kernel 4.18. die einzigste Möglichkeit.

       

      Danke,

      Wendy

    • #17874
      AndreasAndreas
      Teilnehmer

      Hallo Wendy,

      vielen Dank für die Antwort. Ich werde das mal ausprobieren.

      Toll wäre es, wenn zumindest der Treiber auch unter anderen Distributionen zu kompilieren wäre. Immerhin ist das ActivBoard ja eine tolle Hardware, die man ggf. ja auch für mehr als nur Tafelanschriebe benutzen kann. 🙂

       

      Viele Grüße

      Andreas

    • #17970
      AndreasAndreas
      Teilnehmer

      Hallo nochmal,

       

      meiner Meinung nach war das ein 4.18-er Kernel, denn bei dem System-upgrade, dass ich gerade durchgeführt habe, schien es mir so, dass der alte Kernel durch den neuen 5.irgendwas Kernel ersetzt wurde.

       

      Also, ich habe nach dem Upgrade per apt einen der 4.18-er und einen der 4.15-er Kernel installiert. Bei beiden bekomme ich weiße Bildschirme mit sinnfreien Zeichen. Offenbar ist Ubuntu doch das schlechtere Debian (dort ist soetwas problemlos).

       

      Wann wird denn der Treiber den aktuellen Kernel unterstützen?

       

      Viele Grüße

      Andreas

    • #17972
      AndreasAndreas
      Teilnehmer

      Hallo!

       

      So, der letzte Stand: Ich habe den Kernel 4.14.150 von kernel.org heruntergeladen, kompiliert und installiert. Damit lies sich der Treiber nun kompilieren. Ob er auch funktioniert kann ich erst in der Schule ausprobieren. Ich hoffe, ich habe in den nächsten Tagen Zeit dafür.

       

      Beste Grüße

      Andreas

    • #18155
      AndreasAndreas
      Teilnehmer

      Hallo!

      Inzwischen konnte ich die Software auch “am Objekt” ausprobieren. Die Tafel funktioniert tadellos und viel viel flüssiger als unter dem grausamen Windows 10, bei dem es regelmäßig Kunstpausen gibt, in denen man gar nichts schreiben kann.

      Meine Empfehlung: Schnell umsteigen! Linux ist einfach das bessere System.

      Viele Grüße

      Andreas

Ansicht von 6 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.