Interaktive Whiteboards
Ansicht von 8 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #16015

      Hallo,

      wir haben 30 Activeboards mit dem Produktcode ABV587PRO im Einsatz. Hier ein paar technische Daten:

      • Firmware V8.63 Build 2
      • Treiber V 5.7.22.1 über USB
      • ActiveInspire: 1.5.2 unter Windows 7

      Bei einem Activeboard kann in ActiveInspire leider nicht mehr der Stift für Zeichnungen oder sonstige Eingaben verwendet werden, da dieser ständig sprunghaft die Position ändert.

      Folgendes haben wir bereits ausprobiert, der Fehler ist leider immer der gleiche geblieben:

      • Neustart, Reset, Strom komplett abgeschaltet, Kalibrieren (5 und 25 Punkte)
      • USB-Kabel getauscht, Notebook getauscht, Stifte getauscht
      • Activeboard gereinigt und auf Schäden und Wackelkontakte untersucht

      Die getauschten Komponenten funktionieren bei unseren anderen Activeboards problemlos, daher muss es an diesem einen Activeboard liegen. Vielleicht hat Jmd das Problem schon mal gelöst und kann helfen.

    • #16022

      Hallo,

       

      vielen dank für Ihre Anfrage.

      Könnten Sie bitte uns die folgende Punkte mitteilen:

      1. Passiert der Fehler auch außerhalb ActivInspire?
      2.  Passiert es nur mit Stift oder auch mit Finger.

      Falls Sie ein Video machen können wäre sehr hilfreich für uns um den Fall schnell zu bearbeiten.

      Bitte laden Sie das Video hier hoch:

      http://tiny.cc/boxupload

      Nachdem Sie das Video hochladen bitten teilen Sie uns das per Email mit das es hochgeladen wurde.

      Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung

      Mit freundlichen Grüßen,
      Abdullah Masud
      Promethean’s Technischer Kundendienst

      home

    • #16028
      walterclausenwalterclausen
      Teilnehmer

      Hallo, Alexander!

      Möglicherweise beschreibst du einen Effekt, der häufig auch als ‘Spiking’ bezeichnet wird. Wen dem denn so ist, findest du im folgenden Link eine Vorgehensweise, um den Fehler einzugrenzen, wenn nicht sogar zu beheben:

      https://www1.support.prometheanworld.com/de/article/?kb=1073

      Viel Erfolg

      Walter

    • #16038

      Vielen Dank für die Antworten. Ich versuche heute an das betroffene Activeboard heranzukommen und ein Video aufzunehmen.

    • #16042

      Ich habe das Video aufgenommen und hochgeladen. Anschließend habe ich die neuste Treiberversion installiert, neugestartet, keine Besserung. Danke trotzdem für die Tipps walterclausen 🙂

      Diese Störung tritt auch in MS Paint auf, es ist also nicht nur ActiveInspire.

      Die Fingereingabe funktioniert zwar, scheint aber auch heute etwas versetzt zu sein trotz Kalibrieren.

    • #16046
      Adem PrometheanAdem Promethean
      Gesperrt

      Hallo Alexander,

      Nach Überprüfung Ihres Videos können wir bestätigen, dass Walter recht hat, es handelt sich um einem “Spiking” Fehler. Haben Sie versucht einen anderen funktionierenden Stift von ein anderes Board auf diesem Board zu testen?

      Wir möchten Sie bitte die Firmware auf das Board zu “reflashen”. Anbei eine Anleitung: https://www1.support.prometheanworld.com/de/article/?kb=1125

      Wenn diese Schritte keine Besserungen bringen versuchen Sie das USB Kabel direkt an der “Stift Elektronik anzuschließen. Es gibt ein Service Port an dieser Platine.  Anbei eine Zeichnung:

      https://www1.support.prometheanworld.com/de/article/?kb=1086

      Bitte lassen Sie uns wissen, ob diese Schritte helfen.

      Vielen Dank.

      Mit freundlichen Grüßen

      Adem Couper

      Promethean Tech Support

    • #16051

      Hallo,

      danke, ich habe die Firmware heute reflashed, neugestartet und auch schon verschiedene Stifte von unseren anderen Boards ausprobiert, bisher erfolglos.

      An den Serviceport werde ich wohl nicht so schnell herankommen. Falls es doch klappt gebe ich Bescheid.

    • #16228

      Kurzes Update: Das Problem ist heute auf unerklärliche Weise gelöst. Als ich es heute einem Support Mitarbeiter zeigen wollte funktionierte wieder alles. Wir haben seit dem Fehler nichts geändert. Vielleicht existiert doch ein Gerät in der Umgebung welches das Signal gestört hatte oder wie auch immer.

      Zumindest habe ich noch das Video…

    • #16229
      Wendy PrometheanWendy
      Moderator

      Hallo Alexander,

      Freut uns zu hören das es wider funktioniert.  Von diese Beschreibung her wäre es durchaus möglich das es sich dabei um eien Elektronische Störung handelt.

      Oft helfen da Kabel die dafür extra geschützt sind, aber hoffentlich tritt es nicht mehr auf.

      Danke für die Rückmeldung!

      Wendy

      Promethean Technischer Kundendienst

Ansicht von 8 Antwort-Themen
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.